Hochtour Piz Bernina 4049 m

Hochtour Piz Bernina 4049 m

Wir erleben 4 schöne Tage im Berninagebiet. Einer der Höhepunkte wird die Überschreitung des Biancogrates auf den Piz Bernina 4049 m sein.
Wir erleben 4 schöne Tage im Berninagebiet. Einer der Höhepunkte wird die Überschreitung des Biancogrates auf den Piz Bernina 4049 m sein.

Treffpunkt 11.55 Uhr, Pontresina Bahnhof
Anreise mit dem ÖV, Bern Zugsabfahrt 07.32 Uhr, Richtung Zürich
Unterkunft Chamanna da Tschierva CAS 2583 m, Rif. Marco e Rosa CAI 3597 m, Rif. Marinelli-Bombardieri CAI 2813 m
Verpflegung aus dem Rucksack, HP in den Hütten
Route Donnerstag: Anreise, Fahrt mit der Kutsche ins Val Roseg, Aufstieg zur
Tschiervahütte 2584 m
Freitag: Besteigung des Piz Bernina 4049 m über den Biancograt,
Abstieg zum Rif. Marco e Rosa 3597 m
Samstag: Besteigung des Piz Zupo 3996 m, dem höchsten
Nichtviertausender der Schweiz,
Abstieg zum Rifugio Marinelli Bombardieri 2813 m
Sonntag: Überschreitung des Piz Palü 3900 m,
Abstieg zur Diavolezza 2972 m, Heimreise
Höhendifferenz je nach Tag, Aufstieg max. 1500 m, Abstieg max. 1200 m
Zeitbedarf Tagesaufstiege bis max. 8 Std.
Schwierigkeitsgrad ZS (ziemlich schwierig)
Ausrüstung kompl. Hochtourenausrüstung
Karte 1:25′000, Blatt 1277 Piz Bernina
Kosten Anreisekosten plus je nach Anzahl Teilnehmenden zwischen Fr. 830.- und Fr. 475.-
Anmeldung bis am Sonntag, 12. Juli

Date

Jul 23 2020 - Jul 26 2020

Time

All Day
Category
Kälin Adi

Organizer

Kälin Adi
Phone
+41 79 224 66 44
Email
adiguide@gmx.ch

Schreiben Sie einen Kommentar