Bergwanderung Becs de Bosson

Bergwanderung Becs de Bosson

Von den Graten oberhalb der mechanischen Anlagen von Vercorin – Grimentz ins idyllische Vallon de Réchy.

Treffpunkt gemäss Information vor der Tour
Anreise gemäss Information vor der Tour
Unterkunft Cabane de Becs de Bosson 2982 m
Verpflegung aus dem Rucksack, HP in Hütte
Route Freitag: Anreise bis Vercorin und mit Seilbahn auf den Crêt du Midi
2332 m, Höhenwanderung bis zur Cab. Becs de Bosson 2982 m Aufstieg 1130 m, Abstieg 460 m, 10 km, 5 Std., optional Becs de Bosson 3149 m,T4+, 1½ Std.
Samstag: Cab. Becs de Bosson – Le Louché – Le Pichioc – Val Réchy – La
Lé – Bisse – Vercorin, Aufstieg 100 m, Abstieg 1760 m, 16 km,
5 Std., ev. verkürzt bis Seilbahnstation Sigeroule
Höhendifferenz max. Aufstieg 1130 m, Abstieg 1760 m
Zeitbedarf 5 Std. + 1½ Std.
Schwierigkeitsgrad T3 (anspruchsvolles Bergwandern)
Ausrüstung für Bergwanderung, Stöcke empfohlen, Hüttenschlafsack
Karten 1:25′000, Blätter 1287 Sierre, 1307 Vissoie
Kosten Total ca. Fr. 165.-, Billette mit Halbtax-Abo inkl Seilbahn ca. Fr. 75.-, HP in der Hütte Fr. 75.- plus Tourenbeitrag
Anmeldung spätestens bis am Sonntag, 6. September
Bemerkungen Tour mit Skiklub Wohlen+, Teilnehmerbeschränkung

Datum

Sep 18 2020 - Sep 19 2020
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig
Kategorie
Mörikofer Andreas

Veranstalter

Mörikofer Andreas
Telefon
079 222 42 20
E-Mail
andreas.moerikofer@bluewin.ch

Schreiben Sie einen Kommentar