Eiskurs Susten Anwendungstour

Eiskurs Susten Anwendungstour

Zum Auftakt des Sommers bietet dieser Kurs und die Anwendungstour den idealen Einstieg in die Hoch- und Klettertourensaison.

Treffpunkt 06.00 Uhr ab Mühleberg oder 08.15 Uhr Steingletscher
Anreise mit dem Auto
Unterkunft Tierberglihütte SAC 2798 m
Verpflegung aus dem Rucksack, HP in der Hütte
Route Kursort: Steingletscher und Sustengebiet
Samstag: Knotenlehre und Seilhandhabung, Anseilen in der Seilschaft, Pickel- und Steigeisentechnik, Verankerungen im Firn und Eis, Selbst- und Kameradenrettungstechniken
Sonntag: in Gruppen werden (fast alle) behandelten Themen auf einer Tour vertieft, mögliche Tourenziele im Sustengebiet sind Vorder Tierberg, Gwächtenhorn oder Sustenhorn, alle WS – ZS, (wenig schwierig – ziemlich schwierig)
Höhendifferenz bis 900 m
Zeitbedarf ganztägig
Schwierigkeitsgrad WS – ZS, (wenig schwierig – ziemlich schwierig)
Karten 1:25’000, Blatt 1211 Meiental
Kosten Mitfahranteil, HP in der Hütte ca. Fr. 65.-
Anmeldung möglichst frühzeitig wegen der Hüttenreservation und zusätzlichen Leitern, Teilnehmerzahl begrenzt
Bemerkungen kompl. Hochtourenausrüstung mit Anseilgurt, steigeisenfeste Bergschuhe, Steigeisen, Eispickel, Helm, HMS-Karabiner, 2 Schraubkarabiner, Reep-
schnurstück 6 mm, 1,5 m lang, Reepschnurstück 6 mm, 4 m lang, Abseilbremse, wenn vorhanden 2 Eisschrauben und Seilklemme, pro Gruppe ein Partieseil

Date

Jun 13 2020 - Jun 14 2020

Time

All Day
Category
Feuz Martin

Organizer

Feuz Martin
Phone
+41 79 212 08 58
Email
feuz.tinu@bluewin.ch

1 Comment

  1. Martin Feuz sagt:

    Liebe Teilnehmer des Eiskurses im Sustengebiet. Wir haben leider kein Bett auf der Tierberglihütte wegen der Corona Massnahmen. Doch habe ich in Gadmen in der neuen Lodge, Betten auftreiben können. Somit wird die Übernachtung mit Abendessen Fr. 82.20 kosten. Ich freue mich auf den Kurs und hoffe auf eine Coronafreie Bergwelt!

Schreiben Sie einen Kommentar