Mittwochwanderung Villeret – St. Imier

Mittwochwanderung Villeret – St. Imier

Eine Wanderung durch die stille Combe Grède.

Treffpunkt 08.30 Uhr Bern Bahnhof auf dem Perron, Gleis 46,
Zugsabfahrt 08.42 Uhr
Anreise mit dem ÖV Bern – St-Imier retour
Verpflegung aus dem Rucksack
Route Aufstieg zum Aussichtspunkt “La Corne”. Abstieg über Juraweiden zur Ruine “La Chât d’Erguel” nach St. Imier
Höhendifferenz Auf- und Abstieg 560 m
Zeitbedarf ca. 4½ Std.
Schwierigkeitsgrad T2 (Bergwandern)
Ausrüstung Wanderausrüstung, ev. Stöcke
Karten 1:50′000, Blatt 232 T Vallon de St-Imier
Kosten Billette mit Halbtax-Abo ca. Fr. 25.- plus Tourenbeitrag
Anmeldung bis am Vorabend der Wanderung

Date

Sep 02 2020

Time

All Day
Hedinger Georg

Organizer

Hedinger Georg
Phone
031 751 05 38

Schreiben Sie einen Kommentar